• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Alternativ- Benzinhahn für XBR 12 Aug 2022 18:43 #69768

I
Gibt es dazu Erfahrungswerte? Die XBR hat jetzt eh schon mehr Geld verschlungen als eine Gebrauchte kosten wuerde, von daher... ich bin drauf und dran einen neuen originalen Hahn zu holen.

Danke und Gruss
Thossi

Ich habe schlussendlich in der Bucht einen bereits "revisionierten" Originalbenzinhahn erstanden, bei welchem die Nieten aufgebohrt und durch Schraeubchen und die Dichtungen ersetzt wurden. Der ist jetzt auch eingebaut und funktioniert soweit. Der naechste Honda Haendler war nicht sehr hilfsbereit und hat nur auf seinen Online Shop verwiesen... aber ich werde ganz bestimmt keine 215,- Euro fuer einen Originalbenzinhahn ausgeben! Die 95,- Euro fuer den revisionierten waren schon teuer genug, aber ich war's einfach leid weiter zu suchen und beim BMW-Benzinhahn geht mir der Benzinschlauch viel zu nah am Zylinder vorbei.

Gruss
Thossi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 12 Aug 2022 20:47 #69769

Du hast geschrieben das dein BMW-Benzinhahn der Benzinschlauch viel zu nah am Zylinder vorbei geht. Wen das so ist dann hast du einen falschen Benzinhahn. Den bei meinen geht die Öffnung nach hinten weg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 09:54 #69770

Das kann durchaus sein... hatte mir den gekauft, wie hier im Forum angegeben. Der hat den Abgang halt nach unten und sieht genauso aus, wie auf den Bildern von Benjamin und Johann in diesem Thread. Siehe auch Bilder. Das ist mir fuer meine Tochter wie gesagt nicht ganz "kosher" und ich habe lieber in einen orginialen Hahn investiert. Jetzt muss ich sie nur noch zum Laufen bringen (siehe meinen Thread "Hurra, sie laeuft wieder...")

Gruss
Thossi
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 09:55 #69771

Benzinhühner für Gummikühe gibt es mit Abgang nach unten und Abgang nach hinten. ;)

VG Kurt
Folgende Benutzer bedankten sich: Thossi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 17:59 #69776

Benzinhühner für Gummikühe gibt es mit Abgang nach unten und Abgang nach hinten. ;)

VG Kurt
Ja für die rechte Seite und die linke Seite. Also der ist für die rechte Seite.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 19:35 #69777

Benzinhühner für Gummikühe gibt es mit Abgang nach unten und Abgang nach hinten. ;)

VG Kurt
Ja für die rechte Seite und die linke Seite. Also der ist für die rechte Seite.

Also ich bin mir sicher, der von ROWI gezeigte ist der LINKE Benzinhahn für die BMW 2V Modelle.
Habe gerade nochmal gegoogelt und gesehen den gibt es auch bei WÜDO bei mir um die Ecke, für 39,50€ plus Versand.
Viele Grüße
Oskar mit :gb: aus Dortmund ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 20:17 #69778

Oskar ich meine ich habe mir einen rechten Hahn gekauft und den dann links verbaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 20:20 #69779

anbei Foto und Bestellbezeichnung beim BMW 2 Ventiler Spezialisten Siebenrock
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: alter_neuling

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 22:50 #69780

Robert beim rechten Benzinhahn der BMW2V würde, auf der linken Seite montiert, der Anschluss nach vorne stehen.
Dein Hahn ist ein LINKER auch wenn du einen Rechten gekauft hast :S
Viele Grüße
Oskar mit :gb: aus Dortmund ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Aug 2022 23:12 #69781

Ist ja gut den habe ich tatsächlich so gekauft von einen Ebayer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 23 Aug 2022 10:30 #69802

Hallo,

mein Benzinhahn wird auch gerade revidiert . Hab mir bei Ebay Kleinanzeigen eine 4-Lochdichtung gekauft und brauche nun noch das Sieb, am besten mit richtigem Überlauf. Deshalb habe ich auch einen M20 Benzinhahn mit Auslauf nach unten bestellt. Das dort verbaute Sieb ist mit einem Gewinde in das Gehäuse des Hahn eingeschraubt und passt leider nicht in den original Honda Hahn.

Udos Tipp zu Siebenrock scheint besser zu sein, das einzelne Sieb ist dort nicht lieferbar aber bei Ebay. Leider immer noch nicht perfekt, weil wohl nach das Standrohr des Original Hahns verlängert werden müsste. Bevor ich mir das hier bestelle, gibt es noch weitere Tipps?

Gruß
rumpeli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 09 Sep 2022 08:51 #69847

Auf der Suche nach dem Siebeinsatz fand ich das Honda Original Teil 16952KAZ000, das mir mit gut 30 EUR aber zu teuer schien. Eine erneute Suche auf Ebay (<fuel tap (strainer, filter) honda>) fand dann verschiedene Artikel aus China mit der Bezeichnung "16mm Benzinhahn Kraftstoffhahn für Honda CB750A CB400F CB550F CB750F" und unter anderem dieser Abbildung:

Das scheint den Maßen an meinem Tank zu entsprechen und hoffentlich kann ich den Siebeinsatz für den original Hahn verwenden. Das Risiko von 4,76 EUR ist es mir jedenfalls wert.

P.S. Funfact, die Honda CB400F war mein allererstes Mopped, auf dem ich auch in Ohio meinen Führerschein machte.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von rumpeli.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 25 Sep 2022 13:09 #69877

Wie hier gezeigt hat das original BEnzinsieb auch die Funktion das Steigrohr zu verlängern, so dass in Stellung "on" noch eine etwas größere Reservemenge verbleibt als es der Fall ohne das Sieb ist

Der "16mm Benzinhahn Kraftstoffhahn für Honda CB750A CB400F CB550F CB750F" für knapp 5 EUR wurde pünktlich nach 2 Wochen geliefert. Das Plastiksteigrohr ist nur eingesteckt und lässt sich leicht entnehmen. Aus diesen Teilen kann man die Funktion des originalen Siebes nachbauen.

Das PLstiksteigrohr passt saugend in das original Steigrohr, mit dem Gummiring habe ich die Höhe auf 2,5 cm eingestellt. Teflonband hilft das teil zusatzlich zu fixieren, ist aber glaube ich nicht unbedingt nötig.



Das original Steigrohr sitzt leider nicht mittig im HAhngehäuse. Kann sein, dass man die VErschraubung zum TAnk mit der neuen schwarzen 16 mm Gummidichtung zusätzlich zur original Dichtung auch dicht bekommen hätte. Ich habe mir lieber eine neue Dichtung mit außermittigem 8 mm Loch und 21 mm außen geschnitten.



Scheint zu passen, am Mopped läuft nix aus, wie das erreichen der Reserve funktioniert wird sich dann demnächst zeigen. Falls ich hier nichts mehr dazu schreibe hat die Operation funktioniert.

Gruß
rumpeli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 12 Jun 2023 08:55 #70598

Hallo Udo,
bin seit Neuem wieder Besitzer einer XBR, leider mit undichtem Benzinhahn.
Ich habe mir bei Wüdo den BMW Hahn bestellt. Passt der so wie er ist an den Tank meiner XBR oder muss man da was basteln / ändern?
Ich wäre dir dankbar, wenn du mir da eine kurze Antwort gibst.
LG
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 12 Jun 2023 11:12 #70600

Bin zwar nicht Udo, aber...;-)

Welchen Benzinhahn hast Du dir geholt? Mit Abgang nach unten oder nach "hinten"? Der BMW-Benzinhahn (nach unten) hat bei mir prima gepasst, nur... mir war der Benzinschlauch viel zu nah am Zylinderkopf und deshalb habe ich ihn wieder runtergemacht. Habe dann entschieden etwas tiefer in die Tasche zu greifen und mir einen originalen und "ueberarbeiteten" Benzinhahn (also schonmal auf und mit neuen Dichtungen versehen) zu kaufen.
Da das Motorrad fuer meine Tochter gedacht ist, war es mir das wert.

Wie gesagt, BMW hat bei mir prima gepasst, keine Aenderungen noetig, nur war mir das mit Abgang nach unten nicht kosher. Wenn du also noch korrigieren kannst, die gibt es wohl auch mit Abgang nach hinten, so wie original.

Gruss
Thossi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 12 Jun 2023 12:29 #70601

Hallo Thossi,
danke für deine schnelle Antwort.
ich habe den linken mit dem Auslass zur Seite bestellt.
Meine Frage bezieht sich darauf, ob ich an diesem Röhrchen bzw. Filter irgendwas ändern muss?
LG
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 13 Jun 2023 10:57 #70608

Hatte den auch bei Siebenrock gekauft. Nach meiner Bestellung wurde der Preis um 10€ erhöht. 30% Erhöhung, aber man geht halt mit der Zeit! Er paßt, aber man muß die Steigrohre kürzen. Habe mir das für die Reserve gespart, da ich ich sowieso nach spätestens 250km tanke und nicht vorhabe beim IronButt mitzumachen. Das Sieb geht nur rein, wenn daß Plastikkopfstück oben am Filter verformt wird. Der Benzinhahn funktioniert wie Sahne, kein Vergleich zum Original. Momentan das beste Teil an meiner XBR. :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 16 Jun 2023 08:29 #70615

Ja die Steigrohre müssen gekürzt werden auf die original Längen.
Ich meine ich hätte das Original Sieb verwendet, bin mir aber nicht zu100% sicher .
Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 16 Jun 2023 17:33 #70619

Hallo zusammen,
vielen Dank.
Klasse, dieses Forum, jetzt muss ich nur noch ran (an den Tank…).
VG aus dem Breisgau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Alternativ- Benzinhahn für XBR 18 Jul 2023 14:41 #70709

Hallo zusammen,
kurze Rückmeldung wg. BMW Benzinhahn.
Passt, hoffe alles hält dicht ;-)
Ich habe das Originalsieb im Tank gelassen, wußte auch nicht, wie man das rauskriegt. Man muss nur das lange weiße Plastikröhrchen des BMW-Teils mit dem Seitenschneider auf Originallänge kürzen. Das kurze Röhrchen habe ich auch soweit wie möglich gekürzt, so sollte auch (fast) alles Benzin rauslaufen können, ansonsten würde wohl immer ein paar Zentimeter im Tank bleiben. Der Originalbenzinhahn hat den Auslauf für Reserve ganz unten im Metallteil.
Wie das mit der Reserve aussieht muss ich noch sehen …
Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ausbau-Werkzeug für Kraftsoffsieb XBR 23 Aug 2023 19:41 #70779

...Den Hahn bekommt man ja eigentlich noch gut rausgeschraubt, nur das Kunststoffsieb ist im Tank öfters richtig böse festgerostet/festgerottet..
Da kann man sich dann zwischen "Läusen" oder "Flöhen" entscheiden:
-entweder
der Siebrohr bleibt im Tank, dann mit einer großen Wahrscheinlichkeit, daß beim Zusammenbau, der schwarze Gummiring nicht mehr an der richtigen Stelle sitzt
-oder
man macht das Rohr mit Gewalt raus und verwürgt es dann nahezu zwangsläufig im Anschlußbereich (und deshalb wird es dann wahrscheinlich wie bei Dir hinterher häufig weggelassen).

Ich kann kein Patentrezept anbieten, wie man das Filterrohr wirklich zuverläßig schadensfrei rausbekommt, mittlerweile kratze ich gerne den oberflächlichen Rost weg und versuche da entweder irgendetwas rostlösendes einzubringen. Alternativ kann man das Ding versuchen zu lösen, dadurch daß man da vorsichtig Druckluft in den Spalt zwischen Rohr und Tank bringt. Mit der Zange verwürgt man/ich leider fast immer (siehe unten).
Vielleicht fällt ja jemand noch etwas anderes Nettes dazu ein, was er selber schonmal erfolgreich angewendet hat.
...



Viel Spaß
Wg. der von Harri beschriebenen Problemtik habe ich heute ein selbstgebautes Ausbauwerkzeug genutzt, was einwandfrei funktioniert hat. Ich habe eine Schlauchschelle und einen Körner (wichtig: Schaftdurchmesser > 10,5 mm) verwendet (siehe Bild im Anhang). Vorher mit einem dünnen Schrauberdreher vorsichtig im Spalt zwischen Sieb und Ablaufstutzen arbeiten, Rostlöser in Spalt sprühen (und evtl. einige Stunden warten).
Gruß
Michael
(Dem anderen sein Anderssein zu verzeihen, ist der Anfang von Weisheit; chinesisches Sprichwort)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Mike63.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 1.718 Sekunden
Powered by Kunena Forum