• Seite:
  • 1

THEMA:

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 05 Jun 2021 13:48 #68555

Hey, gerade bei Louis gewesen, fällt mir auf, dass der linke Blinker nicht mehr funzt. Wenig später auch der rechte nicht mehr kann das Bild bitte jemand kommentieren wo welches Kabel hin kommt. Ist der Verteiler unter dem Bürzel. Danke im voraus
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 05 Jun 2021 21:01 #68560

Herzlich Willkommen
Es sind alle Hondakabel für Masse, Blinker rechts, Blinker links, Bremslicht, Schlußlicht bis zu den Verteilern da.
Die 2 Paare schwarzen Kabel ab den Verteilern führen zu den Blinkern und die anderen sehen original aus.
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 06 Jun 2021 10:33 #68563

Es wird wohl Sich.4 gemeint. Die speist über das Weiß/Grüne Kabel das Blinkrelais, 2x Bremslichtschalter und Lenkerschalter links.
Vom Lenkerschalter: Hupe über hellgrün, Hauptlicht über blau mittels 'Passier'-Druckknopf (Lichthupe).
Vom Blinkrelais über grau nach L/R Schalter, von dem orange bzw hellblau nach den Blinker (jeweils 2x).
Vom Bremlichtschalter, ob vor oder hinter, über grün/gelb zu die Birne.

Also alle nur intermittierend betätigte Verbraucher. Wenn dabei die Sicherung kaputt geht, wurde ich kurzschluss durch beschädigte Isolation eines Kabels erwarten. Kann man prüfen mit Multimeter, auch die billigsten, indem man eine Masseverbindung sucht/prüft auf die jeweilige Kabeln, mit Schlüsselkontakt "OFF" (also spannungslose Kabel).

Annehmend das es nicht nur die Sicherung ist, mit dem Multimeter auf "Ohms"- oder "Piep"-Bereich testen ob eine der genannte Kabel Durchgang zur Masse hat. Eigentlich nicht an den Kabeln messen, sondern an die jeweiligen Kontaktflächen der angebundenen Stecker.
Grundsetzlich so vorgehen (ohne die Schalter zu bedienen):
Erstens die gesonderte Funktionen testen, an hellblau, orange, hellgrün und blau. (Weil es die Blinker getan haben, hellblau und orange am meisten verdacht).
Zweitens weiß/grün, um zu prüfen ob zwischen Sicherung und die verschiedene Schalter eine Beschädigung oder getrennte Stecker vorliegt. (Obwohl der speisende Siete eines Steckers 'verdeckte' Kontakten haben soll).

Wie es mit der Reihenfolge war beschreibst Du nicht ganz klar (links hört auf, rechts hört auf, Sicherung aus, so?)
Wenns wirklich die Sicherung ist, müssten Bremslicht, Hupe und Lichthupe auch nicht mehr funktionieren.
Ein abgenutztes Kabel soll vielleicht noch nicht direkt die Sicherung zerschmelzen bevor das Kabel selbst bricht oder auf den Klemmstelle zerschnitten wird. Die Sicherung leidet aber schon und könnte ein zweites mal nicht überleben.

Am wahrscheinlichsten, meine ich: die Kabelpaare der Blinker selbst (schwarz +schwarz/weiß) in den Röhrchen der Blinkerhaltern. Da paßt es ganz eng, während es auch noch vibriert und/oder angestoßen werden kann. Und die Verteilung nach schwarz sieht auf dem Bild ganz schlampig gemacht aus.
So grundsetzlich wie oben beschrieben brauchst Du möglichst nicht einmal vor zu gehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von BuurmanJohan.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 06 Jun 2021 21:22 #68566

Moin und danke für die Antworten. Es handelt es sich definitiv um links da heute bereits wieder passiert ist. Komisch ist, und da komme ich weiter, dass ich sofort einen Kurzschluss provozieren, sobald ich die Fassung der Glühlampe in den Blinker stützen will. Sind so Zubehör Blinker. Es liegt also Spannung an Masse an...kann das denn sein? Verwirrte Grüße Lars

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 06 Jun 2021 21:45 #68567

Ja das kann sein, tausche einfach mal die Anschlusskabel.
Viele Grüße
Oskar mit :gb: und :xbr: aus Dortmund ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 07 Jun 2021 20:25 #68586

Ehe Du bei der Kurzschlußsuche anfängst 100er Packs an Sicherungen zu kaufen und in absehbarer Zeit mit der Klopapiernot vergleichbar deutschlandweit keine Sicherungen mehr erhältlich sein werden.
Nehme bitte als erstes die Sicherung raus u schleife dort eine größere Birne ein. zB ein alte Scheinwerferbirne bei der der Abblendfaden kaputt ist und nur noch der Fernllichtfaden geht. (probiere aus welche der 2 von drei Kontakten den Fernlichtfaden leuchten läßt)
Solange die statt der Sicherung eingeschleifte Fernlichtbirne ausbleibt, dann ist erst mal gut.
Wenn sie aber leuchtet, besteht der Kurzschluß weiterhin, bzw wäre wieder eine Sicherung kaputt.
Ab jetzt darfst Du spielen.
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 12 Jun 2021 07:43 #68626

Was ist es denn jetzt gewesen?
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 12 Jun 2021 10:13 #68627

Hej zusammen, vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe mich erstmal damit beholfen, die Kabel und die Lampenfassung zu isolieren. Muss ersteinmal so reichen. Eine genauere Untersuchung mache ich mal wenn Zeit ist.
LG Lars

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15a Sicherung brennt beim blinken durch. 13 Jun 2021 20:31 #68634

Haben die Blinker 2 Kabel?
Dann hast Du die falsch herum angeschlossen!
Die Leitung zur Birnefassung gehört auf Masse .. bei Honda üblicher Weise grün
Die Leitung zum Mittenkontakt für die Birne gehört auf den stromführenden Anschluß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Andreas_NRW.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.761 Sekunden
Powered by Kunena Forum