THEMA:

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 18:24 #68206

. . . weil ich heute mein Tom Rider aktualisiert habe (Update) mit einem Lächeln im Gesicht :gb:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 19:46 #68211

. . . weil mir am Wochenende ein solide alte Clubman zugelaufen ist.
Bj. '92, 2-Sitzer, mit entsprechender Sitzbank in technisch vermutlich ordentlichem, aber unendlich dreckigem Zustand; vermutlich wurde sie "innen" seit ihrer Geburt nicht gereinigt.

Deßhalb meine Frage:
in diesem Zustand bringen Schwamm und Wasser mit Spülmittel kaum Erfolg, aber den Hochdruckstrahler, der eigentlich notwendig wäre, möchte ich ihr, insbesondere der Elektrik, ersparen.

Meine Idee ist, mit einem nicht zu scharfen Schmutzlöser vor allem unter- und hinter dem Motor einsprühen und mit einem Hochdruckstrahler mit stark reduziertem Druck, so, daß der gelöste Schmutz gerade noch weggespült wird, abspülen.
Was raten mir denn die Erfahrenen Kollegen?

Vielen Dank für einen guten Rat und Gruß
Wolfgang
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von uboot.

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 19:59 #68212

Hallo Wolfgang, also ich habe gute Erfahrungen mit Pinsel, Zahnbürste, Mühe, Kaltreiniger und viiiel Wasser aus einem Gartenschlauch mit sanfter Brause gemacht.
Ein Hochdruckreiniger bringt Wasser dahin, wo üblicherweise keines hin sollte.
Vielleicht haben die Kollegen auch mit anderen Mitteln und Wegen gute Erfahrungen gemacht. -Ich bin selbst auf weitere Tipps gespannt. Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß und Erfolg.
Gruß aus Südniedersachsen
Dirk
Folgende Benutzer bedankten sich: uboot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 20:12 #68213

Kein Hochdruckreiniger! am Moped, auch nicht mit "verringertem" Druck; nur anzuwenden an ausgebauten Teile.
Es leidet nicht nur die Elektrik, alle innere Hohlräume werden der Nebel einatmen.
Zum spülen eignet sich m.E. nur Gardena-geschirr.
Folgende Benutzer bedankten sich: uboot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von BuurmanJohan.

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 20:26 #68215

Gut, das überzeugt mich.
Ich möchte zudem einen zu aggressiven Schmutzlöser vermeiden, muß aber doch ganz schön 'rangehen. Gibt es ein erprobtes Mittel?
Bürste und Pinsel sind eine gute Idee :-)
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von uboot.

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 23:07 #68216

... weil es wieder die Zeit für einen ordentlichen Frühjarsputz ist!

Fürs Moped verwende ich Dasty - effektiv, billig, in Spritzflasche, also richtig nasty. Gibt es in gelb ("Classic") und schwarz ("Professional").
Weltberühmt in Holland, offensichtlich auch in Deutschland erhaltbar.

(Abgespülter Schmutz abfangen mit alten Zeitungen, sonst ist die Freude kurzfristig...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 19 Apr 2021 23:12 #68217

...

(Abgespülter Schmutz abfangen mit alten Zeitungen, sonst ist die Freude kurzfristig...)


Was meinst Du damit?
ich würde das Moped auf einem geeigneten Waschplatz waschen.
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 20 Apr 2021 07:00 #68218

...ich gleich mit der XBR zur Arbeit fahren werde und es so schönes Wetter ist.
Einen ebenso schönen Tag wünsche euch allen.
Gruß Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 29 Apr 2021 10:41 #68318

... ich mir am Sonntag die Zeit für eine 230er PB/SO-Tour gestohlen habe.
Eigentlich war es eine Suchfahrt nach meinen abgeworfenen Regenklamotten von der Samstagabendfahrt nach 10:00 pm.
4x abgefahren, leider nix, konnte wohl einer gebrauchen ...
Gefrustet spontan Ausgleich genommen, Ergebnis seht die Bilder.
Und das Wetter soll am kommenden 1.Mai-WE von Frühling auch wenig angetan sein. Sch...

PS: Die rote Diva wollte die Rückfahrt nicht antreten, meine Süße hat mich lieb nach hause gebracht.
Gelobt sei der Gott des Verbrennungsmotors.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 21 Mai 2021 20:18 #68462

...ich den dritten Tag in Folge mit der XBR die 2x 29 km zur Arbeit und zurück fahren konnte ohne naß zu werden.
Egal wo man vorbei kommt, viele Leute drehen sich um, wenn sie den satten Klang der Maschine vernehmen. Ich habe jetzt auch schon mehrere Leute kennen gelernt, die selber mal eine XBR ihr eigen nannten oder einen Bekannten haben, der eine hat bzw. hatte.
Anfang der Woche wäre ich mit der TRX auf der B3 noch fast ertrunken, so hat es da geschüttet. Die XBR stand derweil schön trocken unterm Carport.
Euch allen ein schönes Pfingstfest.
Gruß Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 27 Mai 2021 11:20 #68518

ich gerade beim Durchzappen nach den Nachrichten auf einmal in einer m.M. Schwachsinnssendung noch dazu wohl in einer Wiederholung eine blaue XBR mehrfach gesehen habe. Hier der Trailer dazu.
www.sat1.de/tv/mein-dunkles-geheimnis/vi...au-hoellenengel-clip
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Harri.

Heute freue ich mich weil............ 27 Mai 2021 17:30 #68519

Hi Hi Hi
Nur an was für einer Schraube dreht sie da?
Da muss irgendein Expertenwissen an mir vorbeigegangen sein....
mit freundlichen bub bub bub
Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 27 Mai 2021 18:30 #68520

Das ist von ernsthafter Techik weit weg; es lohnt nicht, darauf näher einzugehen . . .
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 27 Mai 2021 18:37 #68521

Bevor Fragen aufkommen: Nein, ich habe meine XBR dafür nicht zur Verfügung gestellt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 27 Mai 2021 18:47 #68523

Die Frage nach der Schraube stellte sich mir auch. Ich war dann aber sehr beruhigt, weil ich mir gedacht habe, daß sie da wenigstens nichts kaputtschrauben kann.
M.M. werden mehr Fahrzeuge durch nutzloses Schrauben, als durch Sturz oder Unfall und vielleicht schafft sie es ja das Ding noch umzuschmeißen.
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 28 Mai 2021 08:26 #68527

  • everRFVC
  • everRFVCs Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2077
irgendwo im Bereich des Anlasserantriebs muss es eine seeeeehhhr lange Schraube geben.

Immerhin ist sie Spezialistin und kann alles reparieren.
Hans, lass sie doch mal versuchen, dein Polrad abzuziehen :D
ever :xbr: Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen. Meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 28 Mai 2021 13:56 #68528

na ja, .... SAT1 eben.
Wofür hat man eine Hebebühne wenn man auch auf dem Boden hocken kann!

Eine kleine langweilige Geschichte dazu, die mir vor ein paar Tagen durch den Kopf gegangen ist. Müßt Ihr nicht lesen!

Also dieser Privatsender hatte in den 90zigern gleich mehrere Serien die sich mit dem Krankenhausalltag beschäftigten. Natürlich immer mit Drama und Heulerei und Helden in Kitteln. Was halt so ankam beim Publikum damals. Und alles wurde produziert von einer Produktionsfirma.
Nun war das auch die Zeit als der Motorsport zum big buisness wurde: Schuhmacher und die Formel1, DTM und die Supertourenwagen, alles wurde werbewirksam im TV ausgeschlachtet. Nur bei SAT1 gab's nix.

Da kam der Chef der erwähnten Produktionsfirma auf die geniale Idee "mal etwas anderes zu machen": Er schnappte sich ein paar Protagonisten der "DTC"-Serie und machte daraus dann die tolle Serie "Benzin im Blut". Spannende (Fake-) Rennen , fiese Betrüger, Toptalente ohne Geld, man wollte alle Klischees bedienen.

Und dramatisch sollte es sein: natürlich hatte der Star der Serie gleich im ersten Rennen einen fürchterlichen Unfall und ...... wie sollte es anders sein, natürlich ist er im Krankenhaus gelandet. Der Kreis hat sich wieder geschlossen.

Es gab damals ein paar Folgen und dann war Schluß. Ich glaube es war sogar den beteiligten Motorsportlern peinlich.

Schönes WE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 29 Mai 2021 22:22 #68533

Also dieser Privatsender hatte in den 90zigern gleich mehrere Serien die sich mit dem Krankenhausalltag beschäftigten. Natürlich immer mit Drama und Heulerei und Helden in Kitteln. Was halt so ankam beim Publikum damals. Und alles wurde produziert von einer Produktionsfirma.

Bei dem Gedanken an Fortbildungserweiterungen durch Krankenhausserien freue ich mich auch. Es gab zB mal eine Serie in der es in jeder Folge eine Reamination und zwar immer im Fahrstuhl des Krankenhauses gab.
Ich weiß aus meinem Umfeld von keiner Krankenhausfahrstuhlreanimation und ohne diese Serie hätte ich mir nie Gedanken darum gemacht.
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie
Folgende Benutzer bedankten sich: ralle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil... 07 Jun 2021 17:43 #68581

die Freunde über den Einbau des überholten Motors den Ärger über die Schrammen am neu lackierten Rahmen überwiegt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil... 07 Jun 2021 17:48 #68582

  • everRFVC
  • everRFVCs Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2077
Kann vermieden werden, wenn man den motor seitlich legt, und dann den rahmen über den Motor fädelt.
So habe ich das damals gemacht :-)
Motor auf die linke Seite legen und stabilisieren. Rahmen von rechts bringen.
ever :xbr: Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen. Meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil... 07 Jun 2021 20:08 #68584

Die Nummer mit dem Motoreinbau hatten wir doch immer wieder.
Es ist egal, ob man ihn von links oder rechts einbaut. Für beide Seiten gibt es Anhänger. Entscheidend ist, wenn der Kopf noch drauf ist, daß man den Zylinderkopf zu Beginn des Absenkens oben nach links rausschauen läßt.
Wenn man nicht weiterkommt, dann ist er fast immer hinten zu tief.
(Wenn man vorher den Kopf runter hatte, baut man ihn erst drauf, wenn der Motor schon drin ist.).
Als erstes steckt man den unteren hinteren Motorbolzen ein und läßt den Motor um diesen Bolzen wie ein Scharnier nach vorne kippen. In dieser Stellung baut man den Vergaser auf, weil man in dieser Stellung ca 2cm mehr Platz hat und deshalb der Vergaser sich ohne Finger zu brechen, problemlos befestigen läßt.
Der Rest ist dann nur noch Fleißarbeit.
Ich freue mich, wenn meine Batterie kaputt ist, denn wenn ich mich ärgere, habe ich noch lange keine neue heile Batterie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Harri.

Heute freue ich mich weil... 08 Jun 2021 09:39 #68591

die Freunde über den Einbau des überholten Motors den Ärger über die Schrammen am neu lackierten Rahmen überwiegt


Ein in Stücke geschnittener alter Schlauch vom Moped und paar Kabelbinder hätten das vermieden.
Motorrad fahren ist unsere Art Benzin genüsslichen abzufackeln.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von galaktischer.

Heute freue ich mich weil............ 09 Jun 2021 15:00 #68597

Ich habe das Video von der Vergaserüberholung gesehen und werde den Tip für den Einbau desselben beherzigen! Letztlich sind die Schrammen sowieso nicht so schlimm, wenn man den Zustand der Anbauteile, wie Auspuff etc. betrachtet. Mit der Pulverlackbeschichtung bin ich ehrlicherweise nicht zufrieden. Ziemlich kratzempfindlich und kein schöner Glanz. Aber vielleicht gibt’s da auch Qualitätsunterschiede.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 10 Jun 2021 22:19 #68606

..... ich vorhin mit meiner 1.Hd XBR über die Landstrassen gekachelt bin.

Wie ein Kamikaze, mit atemberaubenden 80 - 90 Sachen....

Seit fast 3 Wochen fahre ich fast nur Fahrrad, und Ihr glaubt gar nicht wie gut das tut mit 80 durch die Gegend zu brausen ohne etwas dafür tun zu müssen.! Blödes Stadtradeln, sach ich nur.

B) :) :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heute freue ich mich weil............ 13 Jun 2021 22:14 #68635

... ich heute Morgen kurzfristig anstatt meiner alten Ducati meine XBR genommen habe.

Die hat nämlich Heizgriffe. Und heute Morgen war es in der Rhön noch arschkalt.
Gruß aus dem Sinntal

HWQ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.939 Sekunden
Powered by Kunena Forum