• Seite:
  • 1

THEMA: Nockenwellenlager

Nockenwellenlager 03 Mai 2000 00:00 #119

  • Andi
  • Andis Avatar Autor
Geschrieben von Andi am 03. Mai 2000 00:43:05:
Nockenwellenritzel oder Steuerkette wüteten am Zylinderkopf und am Zylinderkopfdeckel! Einzige Erklärung scheint mir ein Axialspiel der Nockenwelle zu sein (läßt sich etwa 3mm von links nach rechts im Zylinderkopf liegend verschieben). Grund dafür wiederum ist die Tatsache, daß die Lager selbst, wenn sie and der Nockenwelle bis zum Anschlag aufgeschoben sind, nicht die Begrenzungsbolzen (links und recht vom jeweiligen Lager) berühren. Beide Lager sind völlig identisch in ihren Ausmaßen und ihrem Aufbau. Im Werkstatthandbuch steht, daß das versiegelte Lager auf die Seite des Nochenwellenritzels gehört! Sollten diese vielleicht unterschiedlich sein? Sonst irgendeine Idee?
Bis dann!!!!!!!!

















Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Nockenwellenlager 03 Mai 2000 00:00 #120

  • Felix
  • Felixs Avatar Autor
Geschrieben von Felix am 03. Mai 2000 18:38:51:
Als Antwort auf: Nockenwellenlager geschrieben von Andi am 03. Mai 2000 00:43:05:
Bei mir sind auch beide Nockenwellenlager einseitig abgedichtet! Tut aber nichts zur Sache.















Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.991 Sekunden
Powered by Kunena Forum