• Seite:
  • 1

THEMA:

Ventilspiel bei überholtem Kopf - richtiger OT- 21 Mär 2022 18:04 #69440

Hallo zusammen.

ich habe heute meinen Motor in der XBR fertig zusammmengebaut. Ich habe einen überholten Kopf gekauft und entsprechend den Vorgaben eingebaut. Hab mir die Doku vom Johannes durchgelesen (Danke) und bin da dann ins Schleudern gekommen...
Ich weis es gibt die 4 Takte.

1. Ansaugen (Einlassventile auf, Kolben von OT nach UT)

2. Verdichten (alles zu Ventile einstellen, wenn Kolben von UT nach OT gekommen)

3. Arbeitstakt (Kolben von OT nach UT, jede Menge PS)

4. Auspuffen (Ausslassventile auf, Kolben von UT nach OT Der "richtige" OT ist also der, der kommt nachdem sich die Einlassventile bewegt haben....

Jetzt war es aber bei meinem Kopf aber so, das das Ventilspiel so eingestellt war, das egal bei welchem OT ich war, gar kein Spiel hatte.

Da würde ich einfach gerne wissen wie geht man bei diesem Szenario vor um den richtigen OT zu finden?

Danke und Gruß, micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mach1z.

Ventilspiel bei überholtem Kopf - richtiger OT- 21 Mär 2022 19:12 #69441

Nocken müssen untenstehen ist durch die Einstellöffnugen zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ventilspiel bei überholtem Kopf - richtiger OT- 21 Mär 2022 19:49 #69442

Top! Das ist ne super Ansage. Werde ich morgen prüfen!!!! Vielen Dank!!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.603 Sekunden
Powered by Kunena Forum