• Seite:
  • 1

THEMA:

Neue Kupplung trennt nicht (bzw. schwer) 14 Mai 2021 10:03 #68408

Hallo zusammen,

ich bin kurz vor Inbetriebnahme meiner (ersten) umgebauten XBR. Habe ihr eine neue Kupplung spendiert.65.000km. Einbau Antihopping, mit 6 gleichen Reibscheiben einer kleineren, beide Metallringe richtig drin. Normale Kupplungsfedern wiederverwendet. Mechanik zum Kupplung Ein- und Ausrücken funktioniert auch, wie es soll. Reibscheiben sind auch gut mit Öl benetzt.

Was mich irritiert:

Bei meinen anderen Mopetts lege ich im Stand auf dem Hauptständer und freiem Hinterrad den ersten Gang ein, und bei gezogener Kupplung kann ich das Hinterrad ohne Kraftaufwand drehen.
Mache ich das bei der XBR, geht das Drehen des Hinterrades vor und zurück nur (nach freiruckeln) mit Kraftaufwand.
Löse ich die Kupplungskorb Schrauben etwas, und entlaste die normalen Federn, geht es natürlich einfacher mit dem Rad drehen.

Sollte mich das "Schwer drehen" (Gang drin, Kupplung gezogen) irritieren, oder gibt sich das, oder habt ihr noch weitere Hinweise wo ich prüfen kann bevor ich alles wieder zusammenschraube ?

Danke für Eure Ideen und Hinweise.

Viele Grüße aus Nordhessen vom Edersee, Markus
Viele Grüße
Markus
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Kupplung trennt nicht (bzw. schwer) 14 Mai 2021 11:17 #68409

Was mich irritiert :
Das es für die XBR eine Antihopping Kuppelung gibt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Kupplung trennt nicht (bzw. schwer) 14 Mai 2021 19:20 #68413

Was mich irritiert :
Das es für die XBR eine Antihopping Kuppelung gibt.


...ist das nicht schon bei der Serienkupplung so?
Viele Grüße
Oskar mit :gb: und :xbr: aus Dortmund ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Kupplung trennt nicht (bzw. schwer) 15 Mai 2021 22:40 #68418

Wenn du ein Zubehör Kupplungspaket mit einer Scheibe mehr einbaust musst Du den Judder Ring weglassen.
Wenn die Kupplung schlecht trennt kann das auch an den Einlaufmarkierungenn am Korb liegen.
mit freundlichen bub bub bub
Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Kupplung trennt nicht (bzw. schwer) 16 Mai 2021 13:10 #68423

Problem gelöst ! Danke für Eure Hinweise und Kommentare zu Schwergängigkeit und Einlaufmarkierungen. Trotz der Schwergängigkeit des Raddrehens im Stand mit eingelegtem 1. Gang und gezogener Kupplung, habe ich doch alles zusammengebaut und es probiert. Und es hat alles funktioniert. War eine Summe aus Unkenntnis und Unvermögen, bei der nächsten XBR Kupplung weiss ich Bescheid. Viele Grüße, Markus
Viele Grüße
Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.732 Sekunden
Powered by Kunena Forum