• Seite:
  • 1

THEMA:

Sitzbankverriegelung 02 Apr 2021 11:40 #68103

Hallo,

ich wollte meiner XBR eine neue Batterie spendieren, bekomme aber die Sitzbank nicht ab.
Der Schlüssel dreht sich, aber entriegelt nicht. Ich hoffe, es kann jemand helfen.

Gruß
Dieter



Habe jetzt eine Stunde gefummelt, es wird wohl auf Ausbohren hinauslaufen wenn niemand einen Tip hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von dieter 2.

Sitzbankverriegelung 02 Apr 2021 16:35 #68104

1. Versuch: Fest auf die Sitzbank drücken und dann den Schlüssel drehen.
2. Versuch: Die Entriegelungsmechanik mittels Schraubenzieher manuell drücken.

Ich bin überzeugt, dass man die Sitzbank ohne Aufbohren herunter bekommt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sitzbankverriegelung 02 Apr 2021 18:02 #68105

Das hatte ich damals als ich meine XBR gekauft habe auch. Schraubendreher, viel Vorsicht und noch mehr Geduld, alleine um die Sitzbank nicht zu beschädigen. Falls es doch passiert, Sikaflex!

Gruß Björn
Mit besten Grüßen an die Gemeinde
Björn

junger XBR Fahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sitzbankverriegelung 03 Apr 2021 00:47 #68106

Von dort wo der Bügel der Sitzbank in die Falle muß, geht ein federbelasteter Schieber nach hinten.
Der Schieber hat am Ende ein etwa 4cm hochstehenden Haken der zum Öffnen nach hinten gezogen werden muß.
Der Schieber sitzt nicht mittig, sondern um Schloßbreite nach rechts versetzt.
Das sieht dann so aus.

Neben diesem Haken sitzt das Schloss von oben mittig und hat unten ein Blech was dann in den Schieberhaken greift und so diesen zurück zieht.
.

Wenn jetzt die Sitzbank längere Zeit nicht abgenommen wurde (und noch nie ein Tröpfchen Öl oder etwas Fett bekommen hat ) , wird gammelt der Schieber mehr oder weniger fest. Zusätzlich wird bei einer stramm sitzenden Sitzbank durch den nach oben gerichteten Zug des Sitzbankbügels der Schieber unter Spannung gehalten.

Das Schloß ist im Plastik nicht gut fest und bei schwergängigem Schieber dreht sich dann das Schloß mitsamt dem Blech seitlich weg.

1. Schritt das Schloß von oben in dem möglicherweise schon ausgeleierten Heckplastik gut unter Spannung halten (nicht versuchen mit Gewalt zu drehen) und gleichzeitig mit durchaus richtig kräftigen Faustschlägen (etwa soviel wie Hans drücken kann) auf die Sitzbank genau über dem Bügel der Sitzbank die Spannung des Schiebers lösen.
Wenn Du jetzt weißt wo, geht es eigentlich fast immer auf.
2. Schritt, wenn es wirklich nicht geht, was ich kaum glauben mag, mit einem hakenförmigen Werkzeug, an dem in Gummi gelagerten Rücklicht vorbei am Schieberhaken den Schieber nach hinten ziehen.
3. Schritt wenn man schon mal Ärger damit hatte, hinterher den Schieber schmieren und so oft bewegen bis er flutschig geht. Ggf eine stabile Drahtschlinge um den Haken legen und den Draht unauffällig hinter der Verkleidung verstecken, damit Du beim nächsten Mal nicht mehr groß kämpfen mußt, sondern am Draht den Schieber ziehen kannst.

Die Experimente mit dem Schraubenzieher an der Sitzbank sind nicht so mein Fall und können eigentlich nur dann von Erfolg gekrönt sein, wenn der Schieber schon vorher, weil schwergängig, nicht ganz geschloßen war und dann der Bügel der Sitzbank durch einen Spalt durchgewürgt werden kann. Eine gute Sitzbank würde ich ehrlichgesagt nicht beschädigen/opfern, sondern eher das Rücklicht. Für ein Rücklicht gibt es wahrscheinlich auch eher einen vernünftigen und günstigeren Ersatz.

Viel Spass und es wird alles gut
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Harri.

Sitzbankverriegelung 03 Apr 2021 08:30 #68107

Harri, ich hoffe doch sehr, dass Du nicht weißt wie fest ich drücken kann. Muss ich mein Badezimmer nach Kameras absuchen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sitzbankverriegelung 03 Apr 2021 13:21 #68108

Danke für die Tips !!!

zwei kräftige Faustschläge an der richtigen Stelle und schon gings wieder. Frisch geölt klappt es wieder bestens.

Gruß
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sitzbankverriegelung 04 Apr 2021 08:59 #68109

Hans schrieb: Harri, ich hoffe doch sehr, dass Du nicht weißt wie fest ich drücken kann. Muss ich mein Badezimmer nach Kameras absuchen?

Kameras im Badezimmer sind doch Sachen aus der Zeit von Mini-Max und als James Bond noch einen babylauen Sunbeam fuhr. Lasse besser lieber sicherheitshalber mal nachschauen, ob Du nicht bei der letzten Impfung, einen von Bill Gates gesponserten Mikrochip bekommen hast.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.897 Sekunden
Powered by Kunena Forum