THEMA:

Hallo, ich bins 14 Mär 2021 18:19 #67965

Meine Meinung ist, dass eine XBR - von kleinen Änderunen, wie anderen Blinkern, Spiegeln und / oder gekürztem Schutzblech hinten vlt. abgesehen - eine XBR bleiben sollte.
Ich möchte niemanden zu Nahe treten, aber es gibt vlt. eine handvoll stimmig umgebauter XBRs. Zwei Beispiele wären die von Wolfgang St. und Andreas P.
Aber das liegt ja immer im Auge jedes einzelnen Betrachters.
Hierbei wurde entweder der Tank einer Clubman ( ! ) oder - mit entspr. Anpassungsarbeiten - der Tank einer Honda CB 500 Four verwendet. Ich habe auch schon Umbauten mit Tanks von der CX 500 oder CB 400 Four gesehen. Man landet also scheinbar oft im Honda-Lager. Beim Thema Cafe-Racer kommt man dann um eine Kürzung des XBR-Rahmens nicht herum und der Stress mit den Herren in blauen Kitteln ist dann mehr oder weniger vorprogrammiert. Ein billiges Vergnpügen ist das Ganze dann meistens auch nicht.

Wenn es eine Fahrt zu zweit sein soll, finde ich eine XBR in Candymusenrot (bordeauxrot) mit Speichenrädern im Originalzustand einfach toll. Optimal wäre es natürlich, wenn man beide (XBR und GB) hat.

Hast du schon einmal einen 500er Honda-RFVC-Motor im Vergleich zum Enfield-Motor gefahren? Ich kommentiere das jetzt nicht weiter. Vlt. hat Egli da ja mit anderen Nockenwellenprofilen und einem anderen Kurbelwellenhubversatz etwas Brauchbares geschaffen.

Sorry, dass das jetzt ein wenig ausufert, denn eigentlich wollte Susanne "nur" voller Stolz Ihr neues Motorrad präsentieren.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von kompagnon.

Hallo, ich bins 14 Mär 2021 22:51 #67966

Armin schrieb: @uboot
Für die Clubman hab ich noch eine 2-Mann-Sitzbank rumliegen und müsste sogar die passenden Sozia-Fussrasten haben.


Nach meiner Kenntnis ist die Clubman nicht für den Soziusbetrieb zugelassen; gerade deßwegen habe ich mich ja (eher unfreiwillig) mit der XBR angefreundet.
Kannst Du da was Genaueres sagen?
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 14 Mär 2021 23:00 #67967

kompagnon schrieb: Meine Meinung ist, dass eine XBR - von kleinen Änderunen, wie anderen Blinkern, Spiegeln und / oder gekürztem Schutzblech hinten vlt. abgesehen - eine XBR bleiben sollte.
Ich möchte niemanden zu Nahe treten, aber es gibt vlt. eine handvoll stimmig umgebauter XBRs. Zwei Beispiele wären die von Wolfgang St. und Andreas P.
Aber das liegt ja immer im Auge jedes einzelnen Betrachters.
Hierbei wurde entweder der Tank einer Clubman ( ! ) oder - mit entspr. Anpassungsarbeiten - der Tank einer Honda CB 500 Four verwendet. Ich habe auch schon Umbauten mit Tanks von der CX 500 oder CB 400 Four gesehen. Man landet also scheinbar oft im Honda-Lager. Beim Thema Cafe-Racer kommt man dann um eine Kürzung des XBR-Rahmens nicht herum und der Stress mit den Herren in blauen Kitteln ist dann mehr oder weniger vorprogrammiert. Ein billiges Vergnpügen ist das Ganze dann meistens auch nicht.

Wenn es eine Fahrt zu zweit sein soll, finde ich eine XBR in Candymusenrot (bordeauxrot) mit Speichenrädern im Originalzustand einfach toll. Optimal wäre es natürlich, wenn man beide (XBR und GB) hat.

Hast du schon einmal einen 500er Honda-RFVC-Motor im Vergleich zum Enfield-Motor gefahren? Ich kommentiere das jetzt nicht weiter. Vlt. hat Egli da ja mit anderen Nockenwellenprofilen und einem anderen Kurbelwellenhubversatz etwas Brauchbares geschaffen.

Sorry, dass das jetzt ein wenig ausufert, denn eigentlich wollte Susanne "nur" voller Stolz Ihr neues Motorrad präsentieren.


Ich habe weder die Eine, noch die Andere gefahren.
An wilde Umbauten (wie z.B. Änderungen am Serienrahmen) denke ich nicht.
Der ursprüngliche Charakter soll erhalten bleiben und für mich liegt der Schwerpunkt auf dem Motor.
Bisher wolte ich ja die Clubman und bin nur wegen des fehlenden Soziusbetriebes auf die XBR ausgewichen.
Nun schreibt @Armin aber von der Soziuszitzbank für die Clubman. Also kann man damit zu zweit fahren, oder nicht?
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von uboot.

Hallo, ich bins 14 Mär 2021 23:31 #67968

Meine GB hat eine Zuladung von 128 kg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Albert.

Hallo, ich bins 14 Mär 2021 23:32 #67969

Meine GB hat eine Zuladung
von 128 kg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 15 Mär 2021 22:17 #67972

Albert schrieb: Meine GB hat eine Zuladung
von 128 kg.

Bedeutet das zwingend, daß sie für den Soziusbetrieb zugelassen ist?
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 00:09 #67974

Ich darf nicht mal volltanken.
Körpergewicht 125 kg
Leder und Helm 8 kg
Benzin 16 kg
Werkzeug 500 gr
Keine Reserve für die Sozia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 10:42 #67975

Albert schrieb: Meine GB hat eine Zuladung
von 128 kg.


...und bei meinem Grauimport sind 360 statt 306kg zul. Gesamtgewicht eingetragen, ausserdem auch 44 PS :-)
Viele Grüße
Oskar mit :gb: und :xbr: aus Dortmund ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 11:24 #67976

Aha . . . es äußert sich zwar keiner von Euch genau, aber wie ich sehe und rechne ist auf einer GB für eine Sozia kein Platz und damit auch nicht zugelassen.
Dann weiß ich das schonmal.
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 11:27 #67977

clubman* schrieb: ...und bei meinem Grauimport sind 360 statt 306kg zul. Gesamtgewicht eingetragen, ausserdem auch 44 PS :-)


Das ist halt genauso ein Fehler wie das Erstzulassungsdatum Juli 80 bei einer meiner XBRs

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 14:36 #67978

zu Beitrag #67950

leider, warum auch immer, kann ich den Beitrag nicht zitieren UND antworten :-(

Ich habe hier eine Corbin-Sitzbank und die passenden Rasten für den Soziusbetrieb.
Ebenfalls ist die Solo-Sitzbank vorhanden. Beides wäre u.U., für einen passenden Obulus
im 4-stelligen Bereich (beginnend mit einer 4), incl. dazu gehörender Clubman abzugeben ;-)


Gruß
Klaus
Gruß Klaus mit ... :gb:

Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 17:10 #67980

Klaus S schrieb: zu Beitrag #67950

leider, warum auch immer, kann ich den Beitrag nicht zitieren UND antworten :-(

Ich habe hier eine Corbin-Sitzbank und die passenden Rasten für den Soziusbetrieb.
Ebenfalls ist die Solo-Sitzbank vorhanden. Beides wäre u.U., für einen passenden Obulus
im 4-stelligen Bereich (beginnend mit einer 4), incl. dazu gehörender Clubman abzugeben ;-)

Gruß
Klaus


Hallo Klaus,
das ist interessant.
Schreib' mir doch bitte Genaueres zu Deiner Maschine und Bilder wären schön.
Aber über was ich immer noch stolpere, ist, daß die Clubman (nach meiner Kenntnis) nicht für den Soziusbetrieb zugelassen ist.
Da Du aber eine 2-Mann-Sitzbank hast, wirst Du ja auch damit (und mit Sozia?) gefahren sein.
Was ist denn im Schein eingetragen?

Schönen Gruß
Wolfgang
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 16 Mär 2021 17:27 #67981

Wolfgang,

Du hast eine PN (persönliche Nachricht)

Gruß
Klaus
Gruß Klaus mit ... :gb:

Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 10:43 #67985

Viel Spaß
Und noch viel Spaß mit deiner alten Lady
Macht Laune das sage ich dir
Blubb Blubb Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich: Alte Lady

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 11:16 #67986

Mal als Anregung.

Inzwischen ist die Sitzbank schwarz und mit Kunstlederkissen gepolstert.
Und hinten sind Mini Blinker dran.

Alles offiziell und eingetragen.
Die Rückspiegel habe ich auch durch runde, kleinere ersetzt.
Gruß

HWQ
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von hwq.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 12:42 #67987

@hwq: finde ich gut gemacht, und kleinere Blinker hinten sind auch eine gute Idee.
Wenn es eine etwas kleinere Verkleidung gäbe, würde mich die sehr interessieren. Ist das eine von einer anderen Maschine oder haste die selber gestrickt?
Siehst u in den Spiegeln was? Die sehen so aus, als ob sie leicht in Vibrationen kommen könnten.
Gruß
Wolfgang
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von uboot.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 13:34 #67988

Das ist ne uralte MBV Verkleidung für die ne ABE für die XBR vorliegt.
Die Firma gibt`s glaube ich gar nicht mehr.
Eine etwas niedrigere Ausführung würde mir auch besser gefallen.
Etwas so eine wie an der alten KÖWE Ducati 750SS verbaut.

Du hast recht. In den auf dem Bild noch montierten original Spiegeln habe ich wirklich fast nichts gesehen.

Deswegen habe ich kleinere etwas weiter vorne mit einer selbst gebastelten Halterung angebracht.

Ich mache wenn die Sonne scheint noch mal Bilder wie das Motorrad heute aussieht.
Gruß

HWQ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 14:11 #67989

Ja, die Verkleidung von der Duc wäre schon was . . . da müßte sich doch was finden lassen.
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 14:58 #67990

Ja,

zum Beispiel sowas.

www.ricambiweiss.com/de/verkleidungsteil...o-guzzi-le-mans.html

Nur haben die für die XBR keine Halterung und schon mal gar keine ABE.

Also Halterung selber bauen und per Einzelabnahme eintragen lassen.

Ist erstens sehr teuer und was noch schlimmer ist nur an bestimmten TÜV Stellen möglich und dann noch von der Tagesform des Prüfers abhängig.

Ich hatte damal bei meinem Umbau in Fulda mit dem verständnisvollen und kompetenten Gutachter Glück.
Nur ist der halt tragischerweise inzwischen sehr früh verstorben
Gruß

HWQ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 15:56 #67991

Ja, ist klar.
Man muß es im Auge behalten; vieleicht hat schonmal wer sowas gemacht . . .und wenn nicht, dann eben nicht.
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 16:29 #67993

Hatte sowas Ähnliches an der XBR von meinem Vater verbaut.
www.louis.de/artikel/puig-retro-lenkerve...8b09982a7f5684ec903d
Gruß aus Hammelburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 17:24 #67994

So ne Halbschale ähnlich wie di evon hwq, nur nicht so rundlich, sondern leicht eckiger h ab ich auch noch hier liegen, brauche ich nicht mehr.
sieht meiner Meinung nach etwas schicker aus als die rundliche.
Ist rot lackiert.
ever :xbr: Mein Motor hat außen ab und zu mehr Öl wie innen. Meine Beiträge sind ausschließlich unqualifiziert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von everRFVC.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 17:44 #67995

Armin schrieb: Hatte sowas Ähnliches an der XBR von meinem Vater verbaut.
www.louis.de/artikel/puig-retro-lenkerve...8b09982a7f5684ec903d

Auch ganz gut - wie war das mit dem TÜV?
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 17:47 #67996

die Verkleidung hab ich 1984 an die XBr gebaut und ohne Probleme eingetragen bekommen.
Gruß aus Hammelburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hallo, ich bins 17 Mär 2021 17:47 #67997

everRFVC schrieb: So ne Halbschale ähnlich wie di evon hwq, nur nicht so rundlich, sondern leicht eckiger h ab ich auch noch hier liegen, brauche ich nicht mehr.
sieht meiner Meinung nach etwas schicker aus als die rundliche.
Ist rot lackiert.

Wie schätzt Du die Chance ein, die an eine clubman zu montieren und abgenommen zu kriegen? Haste 'n BIld?
Ich habe schon Lust, eine schmale Verkleidung zu montieren (Falls ich mal 'ne Clubman bekommen sollte . . .)
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.629 Sekunden
Powered by Kunena Forum