• Seite:
  • 1

THEMA: VIN Decoder

VIN Decoder 03 Okt 2020 08:13 #67311

Guten Morgen hzusammen.
Es gibt ja diese VIN-Decoder für viele Fahrzeuge, auch von Honda, mit denen man unter Angabe der Fahrzeug-Ident-Nummer (FIN, VIN, Fahrgestellnummer, wie auch immer) ein paar Fakten über das eigene Fahrzeug herausfinden kann. Ich habe das mal auf verschiedenen Seiten versucht, aaaaber... Es wird immer eine 17-stellige VIN verlangt. Die VIN auf meinem Typenschild ist mal gerade 11-stellig. Mit dem Bindestrich ist sie 12-stellig. Ich habe mal versucht, die Buchstaben JH und die Zahl 1 oder 2 davor zu setzen, passt aber immer noch nicht. Dann gibt es noch auf dem Typenschild in dem Feld "Genre" die Buchstabenkombination "MTTE", die auch nicht bei allen XBR zu finden ist. Passt damit aber auch nicht. Weiß jemand, was ich da falsch mache oder kann man die XBR-VIN nicht per Decoder auslesen? Würde mich sehr interessieren.
Dankeschön
Gruß
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

VIN Decoder 03 Okt 2020 08:46 #67312

es gibt die 17-stellige europäische FIN. Honda hat aber bis 1995 eine eigene 11-stellige VIN verwendet.
de.wikipedia.org/wiki/Fahrzeug-Identifiz...I.N._(1979_bis_1995)

Von daher: Du hast alles richtig gemacht, nur die Decoder kommen nicht mit der Honda-Variante zurecht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Klaus-BM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Hans.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 1.029 Sekunden
Powered by Kunena Forum