Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Halbschale Rahmenfest

Halbschale Rahmenfest 29 Jan 2020 23:07 #66164

  • Andreas_NRW
  • Andreas_NRWs Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 16
Ja, steinigt mich! ich "restauriere" nicht im Originalzustand....
Mein Plan,
neben diversem Schnickschnack,
eine Rahmenfeste Halbschale.
Leider habe ich über die Suche hier im Forum nichts sinnvolles gefunden
Daher meine Frage(n):
Wer hat soetwas schon einmal gemacht?
Welche Verkleidung?
und was mich besonders interessiert:
Konstuktion der Halterung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Andreas_NRW.

Halbschale Rahmenfest 30 Jan 2020 20:59 #66165

Ich weiß ja nicht, wie Du auf die Idee kommst, daß das noch keiner gemacht hat. Natürlich bin ich nicht der einzige, es gibt mehrere andere, die Verkleidungen/Halbschalen der üblichen Verdächtigen verbaut haben. Spontan jetzt ohne Anspruch auf Vollständigkeit nenne ich mal alphabethisch Produkte der Firmen wie Gawa, Gustav Ey, Habermann, MBV, Pichler, Polybauer und unter diesen Schlagworten lassen sich Beiträge relativ problemlos finden. Wenn Dich Halterungen interessieren, die sind bis auf MBV/Polybauer alle sehr unterschiedlich und die würde ich mir zum abkupfern lieber in natura zB auf Treffen oder den üblichen Mopedfreffpunkten auch an anderen Fahrzeugen anschauen oder gleich nach Deinen Vorstellungen selber bauen. Polybauer hat einiges von MBV abgekupfert und ich bin absoluter Freund, der ganz alten verstellbaren MBV Halterungen , die für einen universellen Einsatz mal konstruiert wurden. Nebenbei, die älteren Hinweise zu Balcerek kann man alle vergessen, da Manfred leider vor ca 2 Jahren gestorben ist und mittlerweile wohl alles aufgelöst ist. Auch wenn Du Dich für Halbschalenhalterungen interessierst, lohnt es sich dennoch die bei den Vollschalen verwendeten anzuschauen. Bei Habermann habe ich zB für die Jumbo und die Spitfire die gleiche Halterung benutzt. Auch bei MBV gibt es eine Halterungskonstruktion, die 1.) für die Halbschale, 2.) für die Halbschale mit anschraubbarem Unterteil, aber auch 3.) für die Vollverkleidung verwendet wurde. Wenn Du jetzt zB nur unter dem Schlagwort "Habermann" in der "Suche" nachschaust, findest Du einiges, u. a. sind dort bestimmt 6 Hinweise auch von mir und auch Bilder von drei verschiedenen Verkleidungen an meinen XBRs,
Das schaffst Du.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Halbschale Rahmenfest 31 Jan 2020 00:06 #66166

  • Andreas_NRW
  • Andreas_NRWs Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 16
Ah danke! Das ist genau der Input der mir fehlte
Ich war definitiv nicht der Meinung das sowas noch keiner gemacht hat.
Aber irgendwie wohl nicht wirklich die richtigen Suchworte verwendet.
Mit den Info's von Dir werd ich mich mal weiter "aufschlauen"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.934 Sekunden
Powered by Kunena Forum