Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Trommelbremse Rückstellkraft mau

Trommelbremse Rückstellkraft mau 07 Okt 2019 19:43 #65876

Buongiorno!
Seit einiger Zeit schwächeln die diversen Federn, die den Bremshebel zurückstellen sollen. Vorhin hab ich die Achse des Hebels gefettet, aber das hat nix gebracht. Ansonsten fällt mir nur ein, die Feder, die den Hebel zurückstellen soll, zu kürzen.
Oder Hinterrad ausbauen, Beläge kontrollieren, Nocken schmieren und den Hebel auf dem Bremsnocken etwas weiter zurückversetzen. Dazu brauchts erst mal ein Foto. Jedenfalls stört es, wenn die Bremse ungewollt bremst.
Ansonsten bereitet die 'Alte' nach wie vor viel Freude. :)

Saluti
Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Trommelbremse Rückstellkraft mau 07 Okt 2019 22:43 #65877

Hi
Ich tippe mal das neue Beläge und eine gefette Bremswelle Wunder wirken.
Gruss
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Woanders is auch Scheiße

Trommelbremse Rückstellkraft mau 08 Okt 2019 06:16 #65878

tausche die Federn von den Bremsbacken.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Trommelbremse Rückstellkraft mau 08 Okt 2019 07:18 #65879

Ich weiß mittlerweile wie Deine Beschreibungen zu deuten sind
Schon die Frage, ob das Hinterrad ausgebaut werden soll und der Hinweis "vorhin die Achse des Hebels gefettet" widerspricht sich wie gewohnt, weil das Fetten der Achse nicht ohne Ausbau des Hinterrades geht.

Also fette die Achse lege artis.
Das heißt Ausbau des Hinterrades, Zerlegen aller Innereien der Bremsankerplatte und baue den Krempel nach Reinigung und Neufettung wieder zusammen. Fertig.

Das Ganze läßt sich in weniger als einer Stunde ordentlich durchführen, wenn man es ohne Eile machen will, meinetwegen auch zwei Stunden.
Alles andere, in dem in der Vergangenheit sonst von Dir angestrebten Zeitrahmen, kostet Lebenszeit der Anderen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Harri.

Trommelbremse Rückstellkraft mau 08 Okt 2019 12:45 #65880

Danke, Ralf, Albert, Harri!

Ich tippe mal das neue Beläge und eine gefette Bremswelle Wunder wirken.

So isses. Die Beläge sind ziemlich runter. < 1.5 mm sind noch vorhanden. In Hamburg liegen neue Beläge. Die Saison hier ist eh bald gelaufen, leider. Und neue Federn zwischen den Bremsbacken schaden sicher auch nix.
Etwas besser ist die Rückstellkraft nach der Reinigungs- und Schmieraktion geworden.
Trotzdem werde ich versuchen, bis zum Saisonende die Fußbremse zu meiden. Bergab nutze ich sie sonst ganz gern.
Nach 31 Jahren und 69.000 auf der Uhr darf schon mal ein Verschleißteil gewechselt werden. Zumal ich hier in den Bergen die Bremsen viel häufiger benutze als auf'm platten Land. :)

Gruß Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 1.611 Sekunden
Powered by Kunena Forum