• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Gabelrevision

Gabelrevision 16 Nov 2018 22:17 #65067

Zuerst versuchst Du durch das Zusammenpressen Druck auf das Teil auszuüben, damit es sich im Standrohr nicht mitdreht. Mit Prellschlägen bringst Du durch die Schläge eine axiale Kraft in das Tauchrohr und das mitdrehende Teil wird aus dem Kontaktbereich nach innen gedrückt und dreht sich dadurch noch leichter mit. Mit einem Handschlagschrauber hast Du auch zuerst die kontraproduktiven Kräfte in axialer Richtung, ehe dann erst dann ohne die Klemmung die notwendigen radialen Kräfte eingeleitet werden..
Wenn das Lösen nicht mit Zusammendrücken funktioniert, dann hast Du dadurch, daß beim maschinellen Schlagschrauber die "Schläge in radialer Richtung" gehen , dann in der Richtung in der Du sie brauchst und weiterhin die nicht unterbrochene Klemmung.
Letzte Änderung: von Harri.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.695 Sekunden
Powered by Kunena Forum