• Seite:
  • 1

THEMA:

Frage zur Batterieladung 01 Feb 2024 17:19 #71017

Hallo, da ich mir ja eine XBR ohne Anlasser zusammen baue, habe ich im Schaltplan rausgelesen, das original 3 Phasen aus der Lima kommen und in den Spannungsregler-Gleichrichter gehen.
Es existiert so wohl kein eigener Kreislauf für die Beleuchtung.
Also nur rot-schwarz für Zündung, an Masse kurzgeschlossen für Motor aus und einen Batteriekreislauf für den kompletten Rest.
Leider passt die Lima nicht in das XR Polrad, die ist breiter.
Würde dann bedeuten, das ich den Kabelbaum am besten neu mache.

Gruß Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frage zur Batterieladung 02 Feb 2024 11:47 #71018

Wozu sollte eine andere LiMa drin, wenn Du nur ohne den Anlasser sein willst? Die XBR braucht keine Batterie zur Zündung, und Wechselstrom fürs Licht ist eher eine minimale als ein optimale Lösung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frage zur Batterieladung 02 Feb 2024 15:27 #71019

Die Kurbelwelle ist am linken Hauptlagerzapfen gekürzt und es ist ein XR 600 Polrad montiert sowie ein XL 600 Seitendeckel.

Gruß Jörg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.439 Sekunden
Powered by Kunena Forum