• Seite:
  • 1

THEMA:

Wellendichtring Kurbelwellenstump 08 Nov 2021 21:56 #69187

Guten Tag liebe Forumsgemeinde,

ich komme nun mit einer etwas spezielleren Frage zu euch.
Im rechten Kurbelgehäusedeckel (Kupplungsseite) sitzt ja der Wellendichtring, in welchem der Kurbelwellenstumpf läuft und wodurch ebendiese mit Öl versorgt wird.
Da ich nicht unbedingt einen einzigen Simmerring bei Honda bestellen möchte, dachte ich ich bestelle diesen bei diersen deutschen Herstellern. Jedoch gibt es diesen mit den Maßen 14x22x5 nur als Ausführung aus NBR bis +100°C und 0,5 bar Druck (Kategorie BASL). Ist das eurer Meinung nach ausreichend oder von Druck- und Temperaturbeständigkeit zu schwach.
Honda macht da bei den diversen Ersatzteilseiten leider keine Angaben, bis auf die Maße.

Ich danke schonmal für konstruktive Antworten im Voraus.

Mit den besten Grüßen
Mit besten Grüßen an die Gemeinde
Björn

junger XBR Fahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wellendichtring Kurbelwellenstump 09 Nov 2021 09:11 #69188

Ich meine es reicht nicht. Bei INA
www.fag-ina.at/explorer/download/dichtun...wellendichtungen.pdf
findest du mehr dazu.
HNBR oder FKM könnte richtig sein. Ist aber geraten. Oder bei INA nachfragen.
Gruß Micha

Es gibt keine Wahrheit, nur Spaß oder keinen Spaß!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.563 Sekunden
Powered by Kunena Forum