• Seite:
  • 1

THEMA: Lackierprobleme

Lackierprobleme 25 Mai 2020 11:18 #66603

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF

Moin,

ich habe meine XBR auf GfK LeMans Höcker umgebaut .

Die Sprühdosenlackierung war mir auch erstaunlich gut gelungen.

Aber nach ca. 14 Tagen zeigten sich Risse im Lack.

Gibt's hier einen Lackierfachmann der mir sagen kann was ich falsch gemacht habe?
Gruß

HWQ
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von hwq.

Lackierprobleme 25 Mai 2020 11:44 #66605

Hi
Denke mal das du einen Kunststoffhöcker hast, dafür brauchst du einen Kunststoff- Primer.
Gruss
Ralf
Woanders is auch Scheiße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lackierprobleme 25 Mai 2020 14:09 #66607

Ja. ist GfK.

Was heist das jetzt ?

Bis auf das Grundmaterial abschleifen ?
Gruß

HWQ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lackierprobleme 08 Jun 2020 23:09 #66710

dein GFK-Höcker hat eine Trennschicht (Weiß,Grau oder auch mal Schwarz) die wird durch die Lösungsmittel in deiner Farbe angelöst, dadurch können diese Risse entstehen.

Neuteil, gut anschleifen, da kann´s sein das schon solche Risse oder Poren sichtbar werden.Evtl. dann mit Spachtelmasse die Risse und Poren die entstehen können verschließen.Wenn gespachtelt wurde nochmal schleifen. Als nächstes Füllern. Am besten mit nem 2K-Füller, Füller dann Trocknen lassen und am besten mal 2 Tage nix dran machen.
Dann Schleifen, wenn sich Risse gebildet haben nochmal schleifen und mit nem 1K-Füller drüber gehn, kurz Köpfen und dann den Lack aufbringen.

Der erste Gang hauch dünn (is ein Klebegang), gut ablüften lassen und dann den nächsten gang (nicht zu Dick/Nass) und immer gut ablüften lassen.

Dann sollte es keine Probleme geben.
Gruß aus Hammelburg
Folgende Benutzer bedankten sich: Harri, hwq

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Armin.

Lackierprobleme 09 Jun 2020 11:05 #66712

Danke für Deine Hilfe.

DenGFK Höcker habe ich in "natur" gekauft und dann mit einem Acrylprimer und weißem Acryllack lackiert.

Die Risse waren dann zwar sicherlich auch da, sind durch den weißen Lack aber nicht aufgefallen.

Ich habe das Ganze dann nur aufgerauht und mit schwarzem Acryllack überlackiert.

Muß ich jetzt wieder bis auf das GFK abschleifen, oder reicht aufrauhen, spachteln, schleifen und vorm Lackieren mit einem "wunderprimer" behandeln.
Gruß

HWQ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lackierprobleme 09 Jun 2020 20:13 #66719

Normal reicht das abschleifen und evtl. spachteln, und dann am besten nen Dickschichtfüller drauf und gut Trocknen lassen.

Schleifen und Farbe drauf.
Gruß aus Hammelburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Armin.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.889 Sekunden
Powered by Kunena Forum