Drucken

AIA TAUERNTREFFEN 2008

wie letztes Jahr bin ich auf das "echte" Wintertreffen TT gefahren.

http://www.motorang.com/

 

Freudlicherweise haben sich auf meinen Aufruf im TT Forum ein paar Jungs aus meiner Umgebung gemeldet, so daß ich nicht alleine fahren mußte.

Im Vorfeld habe ich mein XBR Gespann noch optimiert, Platz geschaffen an den Kotflügeln für die Staudacherschneeketten.
Weil "a so a Schand" wie im letzten Jahr mit den "Riemchen" wollte ich natürlich nicht mehr eingehen.

Hubert und Johannes und ich sind also zügig über Cz am Moldaustausee entlang Richtung Ö gefahren.


Die Auffahrt war dann trotz Frühstart wieder im Dunkeln aber dank Schneeketten kein Thema.... (OK ich übe das Anlegen nochmal nächstes Jahr)

Also so komfortabel war ich ja noch nie unterwegs, ein riesen Zelt mit allem Equipment und tollem Koch!

Derwiel vergnügten sich andere (Alex und viele Helfer) des Nachts bei Wodooscrewing im Eis....
Applaus dafür,daß das Mopped zur Ausfahrt wieder lief! Die Ausfahr war auch nett (fast a bisl Schneearm)

die XBR "fulldressed" mit Beiwagenski und Ketten

Bei der "privaten" Ausfahrt sind wir im Tiefschnee dann doch gescheitert weil es eine Kette zerrissen hat. (LL: man sollte diese nicht durchs Rad ziehen)

Leider hat der Sturm am Sonntag dann das schöne Zelt vom Hubert zerrissen (ich bin Schuld weil ich Ihn und Johannes auf die Hütte zum Kaffee gelockt habe). Wir haben uns die gute Stimmung trotzdem nicht vermiesen lassen und es war wieder Super auf dem TT!

Danke an die AIAs!

Ich hab mehr Holz mit heimgebracht als mitgenommen und verbraucht....

Weitere Bilder und Berichte sind hier

Kategorie: Treffen
Zugriffe: 953